JUPHA - Junge Pharmer

Wer sind wir?
Die Juniorenfirma "JUPHA" ist ein eigenständiges kleines Unternehmen innerhalb unseres Konzerns, das von den Auszubildenden selbstständig geleitet und verwaltet wird. Wie in jeder Firma gibt es auch hier verschiedene Abteilungen, wie Einkauf, Vertrieb oder Buchhaltung. Jeder Azubi verbringt einen Teil seiner Ausbildungszeit in der Juniorenfirma. Im Durchschnitt ist die JUPHA mit zwei bis drei Auszubildenden besetzt.

Was macht die JUPHA?
Die JUPHA ist ein Dienstleistungsunternehmen für alle Mitarbeiter unseres Konzerns. Dort werden unter anderem Werbeartikel, Nahrungsergänzungsmittel, ausgewählte Produkte anderer Juniorenfirmen und selbst hergestellte Produkte, wie das Jupha-Bad, verkauft.

Wie funktioniert die JUPHA?
Unsere Auszubildenden arbeiten in kleinen Projektteams und entwerfen zum Beispiel neue Verkaufsideen oder Marketingkonzepte. So lernst du unternehmerisches Denken und Handeln. Bei Fragen stehen dir jederzeit die Ausbilder sowie Ansprechpartner aus den Fachabteilungen zur Verfügung.